Ausbildungsziele im Hauptfach Psychologie

Die Studierenden sollen im Verlauf ihres Studiums im wissenschaftlichen Denken geschult werden. Sie sollen Kenntnisse, Fertigkeiten und Erfahrungen erwerben, die sie zur Aufnahme einer beruflichen Tätigkeit als Psychologinnen und Psychologen befähigen. Zu diesen Tätigkeiten gehören wissenschaftliche Untersuchungen, fachliche Aus- und Weiterbildung und diagnostische, beratende und psychotherapeutische Aufgaben im Gesundheits- und Sozialwesen, in der Justiz, in Bildung und Ausbildung, in Verwaltung, Wirtschaft und Industrie. Durch die Teilnahme an Lehrveranstaltungen, Forschung und praktisch-psychologischer Tätigkeit sollen die Studierenden Kenntnisse und Fertigkeiten erarbeiten, die sie befähigen, psychologische Aufgaben zu erkennen, angemessene Lösungsansätze zu formulieren, sie wissenschaftlich begründet umzusetzen sowie Methoden zur Analyse, Überprüfung und Bewertung psychologischer Tätigkeit auszuwählen oder selbst zu entwickeln.