Das Studienfach Psychologie an der CAU Kiel

Wichtig: Informationen für Quereinsteiger und Ortswechsler finden Sie hier.

 

Psychologie ist die Lehre vom Erleben und Verhalten. Sie untersucht mit wissenschaftlichen Methoden Gesetzmäßigkeiten subjektiven Erlebens und dessen Beziehungen zu objektiv erfassbaren Geschehnissen. Die Aufgabe der Psychologie umfasst das Beobachten, systematische Beschreiben, Analysieren, Erklären, Vorhersagen und Modifizieren von Erleben und Verhalten. Die von ihr erforschten Erlebens- und Verhaltensprozesse stehen in Wechselbeziehung zu den physiologischen Umständen, zu den Prozessen der gesellschaftlichen Umwelt und sind abhängig von der physikalischen Umwelt. Der Entwicklung geeigneter methodischer Zugangsweisen zur Bearbeitung der genannten Aufgaben kommt eine starke Bedeutung zu.