Welche Psychologie-Studiengänge bietet die Universität Kiel an?

Ab Wintersemester 2020/21 beginnt in Kiel ein neuer 6-semestriger fachübergreifender (polyvalenter) Bachelorstudiengang „Psychologie“.
Der Ein-Fach-Bachelorstudiengang Psychologie wurde berufsrechtlich akkreditiert, so dass Sie sich mit diesem Bachelor - bei entsprechender Schwerpunktwahl - für ein anschließendes Masterstudium „Klinische Psychologie und Psychotherapie“ (derzeit in Planung) qualifizieren können. Nach diesem Masterabschluss besteht die Möglichkeit, eine Approbationsprüfung zur/zum Psychotherapeut*in abzulegen.Der alte 8-semestrige polyvalente Bachelorstudiengang „Psychologie" nimmt seit Wintersemester 2020/21 keine neuen Studierenden mehr im ersten Semester auf.

Seit Wintersemester 2020/21 wird ein 2-semestriger fachübergreifender Masterstudiengang „Psychologie“ angeboten, der einen 8-semestrigen Bachelor in „Psychologie“ oder einem verwandten Fach voraussetzt. Die genauen Zulassungsvoraussetzungen finden Sie in §7 der Prüfungsordnung. Ein Nachstudium fehlender Module oder Semester wird von der Universität Kiel nicht angeboten.
Im 2-semestrigen Master „Psychologie“ kann zwar ein Schwerpunkt „Klinische Psychologie und Psychotherapie“ gewählt werden, der auf eine postgraduale Ausbildung in Psychotherapie vorbereitet. Es handelt sich jedoch nicht um einen Studiengang, der direkt mit einer Zulassung zur Approbationsprüfung endet.
Der 2-semestrige polyvalente Masterstudiengang „Psychologie" wird nach einer Übergangsphase (voraussichtlich ab Wintersemester 2023/24) keine neuen Studierenden mehr aufnehmen. Die genauen Übergangsfristen finden Sie in der Regel in den neuen Prüfungsordnungen, die die alten ablösen.

Derzeit (Stand: 17.03.2021) sind zwei Master-Studiengänge in Vorbereitung, die auf den neuen 6-semestrigen B.Sc. „Psychologie" aufbauen sollen:
Ab Wintersemester 2022 wird voraussichtlich ein 4-semestriger Masterstudiengang „Klinische Psychologie und Psychotherapie“ angeboten, der auf die Approbationsprüfung „Psychotherapie“ vorbereitet. Ab Wintersemester 2023 wird voraussichtlich ein 4-semestriger fachübergreifender Masterstudiengang „Psychologie" angeboten.
Bitte sehen Sie von Nachfragen in der Studienberatung oder beim Studierendenservice ab. Sobald neue Informationen zu den geplanten Studiengängen verfügbar sind, werden diese hier veröffentlicht.