Zeitplan

Die Prüfungsordnung (PO) vom 21.07.06 sieht eine Regelstudienzeit für das Hauptstudium von 5 Semestern vor, wobei das 5. Semester im Hauptstudium (9. Fachsemester) für das Absolvieren der Diplomarbeit reserviert ist. Unter Beachtung von §21 der PO und der Beschreibung des Moduls D ergibt sich für den die Diplomarbeit betreffenden Zeitplan folgender Regelfall:

  • 5.-8. Fachsemester: Teilnahme am Diplomandenkolloquium
  • 7. Fachsemester: Themensuche und inhaltliche Vorbereitung des Themas der Diplomarbeit
  • 8. Fachsemester: Exposé im Diplomandenkolloquium: Vorstellung des Themas der Diplomarbeit
  • 8. Fachsemester (Ende): Anmeldung zur Diplomarbeit beim Prüfungsamt (=Antrag auf Vergabe des Themas)
  • 9. Fachsemester: Schreiben der Diplomarbeit 9. Fachsemester (Ende): Persönliche Abgabe der Diplomarbeit im Prüfungsamt
  • Späterer Antrag auf Zulassung zur Diplom-HauptprüfungWird der Antrag auf Vergabe des Themas der Diplomarbeit später als beschrieben gestellt, so erhöhen sich die Angaben der Semesterzahlen entsprechend. Abweichungen können sich dabei durch eine frühere Abgabe der Diplomarbeit ergeben.