BERUFS- UND WIRTSCHAFTSPÄDAGOGIK

BERUFS- UND WIRTSCHAFTSPÄDAGOGIK

 

Modul:                             PHF-BWP-WP6

Titel:                                 Übergang Schule – Beruf

 

Lehrinhalte:                    Berufswahltheorien; Organisation im Übergang Schule-Beruf; Steuerung von Übergangsprozessen; Selektionsme­chanismen; Transitionsprozesse; Diagnostik im Kontext der Berufsorientierung; Professionalisierung pädagogisches Personal; Multiprofessionelle Zusammenarbeit von Akteuren im Übergang Schule – Beruf; Förderung und Begleitung Jugendlicher im Übergang Schule - Beruf

 

Modulverantwortliche:     Prof. Dr. Andrea Burda-Zoyke

 

Umfang:                          4 SWS

Leistungspunkte:         8 ETCS

 

Veranstaltungen:          Vorlesung Übergang Schule – Beruf (2 SWS)

                                           Vertiefungsseminar Übergang Schule – Beruf (2 SWS)

 

Prüfung(en):                   Klausur – benotet                (30%)

                                           Dokumentation – benotet (70%)

 

Anmeldung über das Sekretariat der Abteilung Berufs- und Wirtschaftspädagogik der Uni Kiel (http://www.berufsundwirtschaftspaedagogik.uni-kiel.de/de)