Wichtige aktuelle Mitteilungen aus dem Prüfungsamt

16.09.2017

Anmeldelisten Klausur für Diplomhängenbleiber

12.04.2019

Liebe Diplom Studierende,

die Listen liegen ab sofort im Prüfungsamt aus, bitte tragt euch bis spätestens: 15.05.2019 in die Listen ein.

 

Teilnahmebedingungen PSY_B_18_1

09.04.2019

Liebe Stdudenten,

aufgrunde der besonderen Situation, wird die Zugangsvorraussetztung für PSY_B_18-1 einmalig ausgesetzt, mit der Ausnahme, dass mindestens QM1 (PSY_B_11-1) erfolgreich bestanden ist, zum Zeitpunkt der Anmeldung.

Dies gilt sowohl für Semester 4. und 6.

 

PSY_B_5 Wiederholer

04.03.2019

Liebe Studierende, die PSY_B_5 wiederholen,

melden Sie sich bitte nicht über das Onlineportal für dieses Modul an.

Wenn Sie nur an der Prüfung teilnehmen wollen, so ist das möglich. Sollten Sie sich freiwillig, aber noch einmal zur Teilnahme an diesem Seminar anmelden wollen, so schreiben Sie bite Herrn Faul eine E-Mail, er wird Sie dann zuweisen.

 

Anmeldung HBM 7 Fallarbeit

20.02.2019

Die Anmeldung zur Fallarbeit, SS19, findet über die OLAT Verteilung statt, die abschliessende Liste wird dann in HISinOne übertragen.

Bitte deswegen unbedingt in der OLAT Gruppe anmelden und verteilen, auf Nachzügler, können leider keine Rücksicht genommen werden.

Info Veranstaltung Diplomhängenbleiber 18.03.2019

20.02.2019

Liebe Diplomstudierende,

für alle die nächstes Semester, an Bachelor Kursen teilnehmen müssen, bzw. sich vorab informieren wollen, wie der Ablauf ist, wen man an Bachelor Veranstaltungen teilnehmen muss, ist diese Ino Veranstaltung gedacht.

Da es in letzter Zeit zu einigen Neuerungen im Ablauf gekommen ist, wäre es wünschenswert, eine rege Teilnahme zu haben.

Die Veranstaltung findet am 18.03.2019 um 14 Uhr im IPN Hörsaal statt.

 

Umzug Diplomandenkolloquium

28.11.2018

Alle Informationen zum Diplomandenkolloquium finden sich jetzt direkt unter Informationen für Studierende --> Kolloquien. Die bisherige Seite wird nicht mehr aktualisiert werden und verschwindet demnächst.

Informationen Diplomhängenbleiber Kurswahl WiSe18/19

13.09.2018

Äquivalenzregelungen für Diplom-HängenbleiberInnen des 5. + 6. FSs (Diplom)

Diplom > Bachelor (Diplomstudierende, die in den Bachelor wechseln möchten)

HBM 1: A&O Psychologie (3 Teilleistungen: zwei Klausuren, ein benotetes Seminar)

  • wenn zwei Teilleistungen bereits erbracht sind: vollständige Anerkennung des PSY_B_14 Moduls
  • wenn nur eine Teilleistung bereits erbracht wurde, ist die PSY_B_14 Modulprüfung (Gesamtklausur) zur Anerkennung des Moduls zu leisten

HBM 2: Klinische Psychologie (3 Teilleistungen: zwei Klausuren, ein unbenotetes Seminar)

  • Sind beide Klausuren zu den Vorlesungen bereits geleistet worden: vollständige Anerkennung des PSY_B_15 Moduls
  • Ist nur eine Klausur und die Seminarleistung erbracht worden, muss die PSY_B_15 Modulabschlussprüfung (Klausur über das gesamte Modul) zur Anerkennung geleistet werden.
  • Wurde bisher nur die Seminarleistung erbracht, muss ebenfalls die PSY_B_15 Modulabschlussprüfung (Klausur über das gesamte Modul) zur Anerkennung geleistet werden.

HBM 3 und 4: Rechts- und Pädagogische Psychologie

  • direkte Äquivalenz ist gegeben

HBM 5: Diagnostische Verfahren (2 Teilleistungen: ein benotetes und ein unbenotetes Seminar)

  • Ist nur Teilleistung 1 (Seminar I: Leistungstests und Fragebogenverfahren) erbracht, reicht der Besuch (i.e. aktive Teilnahme) des PSY_B_172 Seminars (Interview und Beobachtungsverfahren), ohne dass die Modulklausur geschrieben werden muss.
  • Ist nur Teilleistung 2 (Besuch, aktive Teilnahme am Seminar II: Interview und Beobachtungsverfahren) erbracht worden, muss das PSY_B_171 Seminar Leistungstests und Fragebogenverfahren besucht und die Gesamtmodulprüfungsleistung (Gesamtklausur) zur Anerkennung des Moduls geleistet werden.

 

 

 

Diplom > Diplom (Diplomstudierende, die im Diplom bleiben möchten)

HBM 1: A&O Psychologie (3 Teilleistungen: zwei Klausuren, ein benotetes Seminar)

                HBM 1 Vorlesung I => PSY_B_14-1 (Vorlesung)

                HBM 1 Vorlesung II => PSY_B_14-2 (Vorlesung)

                HBM 1 Seminar => Hausarbeit

  • Wenn noch keine Teilleistung erbracht wurde, ist das gesamte Modul PSY_B_14 inklusive Modulprüfung zu leisten und eine Hausarbeit für das fehlende Seminar zu schreiben.
  • Wenn die Seminarleistung bereits erbracht wurde, ist zusätzlich das gesamte Modul PSY_B_14 inklusive Modulprüfung (Gesamtklausur) zu leisten.
  • Wenn bereits eine der beiden HBM1 Teilklausuren (Vorlesung I oder II) geleistet wurde, wird die PSY_B_14 Gesamtklausur auf die entsprechende Teilklausur gekürzt, die dann abgeleistet werden muss. Fehlt außerdem noch die Seminarleistung, ist zusätzlich eine Hausarbeit zu schreiben.

HBM 2: Klinische Psychologie (3 Teilleistungen: zwei Klausuren, ein unbenotetes Seminar)

                HBM 2 Vorlesung I => PSY_B_15-1 (Vorlesung)

                HBM 2 Vorlesung II => PSY_B_15-2 (Vorlesung)

                HBM 2 ‚Verhaltensanalyse und klinische Diagnostik‘ Seminar => PSY_B_22_b_2

  • Wenn noch keine Teilleistung erbracht wurde, ist das gesamte Modul PSY_B_15 inklusive Modulprüfung zu leisten und PSY_B_22_b_2 für das fehlende Seminar (‚Verhaltensanalyse und klinische Diagnostik‘) zu besuchen.
  • Wenn die Seminarleistung bereits erbracht wurde, ist zusätzlich das gesamte Modul PSY_B_15 inklusive Modulabschlussprüfung (Gesamtklausur) zu leisten.
  • Wenn bereits eine der beiden HBM 2 Teilklausuren (Vorlesung I oder II) geleistet wurde, wird die PSY_B_15 Gesamtklausur (Modulabschlussprüfung) auf die entsprechende Teilklausur gekürzt, die dann abgeleistet werden muss. Fehlt außerdem noch die Seminarleistung, ist zusätzlich PSY_B_22_b_2 zu besuchen.

 

HBM 3 und 4: Rechts- und Pädagogische Psychologie

  • direkte Äquivalenz ist gegeben; ACHTUNG: Diplomstudierende müssen beide PSY_B_16 ‚Module‘ absolvieren (haben also nicht die Wahl zwischen Rechts und Pädagogischer Psychologie)

HBM 5: Diagnostische Verfahren (2 Teilleistungen: ein benotetes und ein unbenotetes Seminar)

                HBM 5 Seminar I => PSY_B_17-1 (Seminar)

                HBM 5 Seminar II => PSY_B_17-2 (Seminar)

  • Ist nur Teilleistung 1 (Seminar I: Leistungstests und Fragebogenverfahren) erbracht, reicht der Besuch (i.e. aktive Teilnahme) des PSY_B_172 Seminars (Interview und Beobachtungsverfahren), ohne dass die Modulklausur geschrieben werden muss.
  • Ist nur Teilleistung 2 (Besuch, aktive Teilnahme am Seminar II: Interview und Beobachtungsverfahren) erbracht worden, muss das PSY_B_171 Seminar Leistungstests und Fragebogenverfahren besucht und die Gesamtmodulprüfungsleistung (Gesamtklausur) zur Anerkennung des Moduls geleistet werden.

Änderungen Prüfungsordnung Bachelor

21.07.2018

Liebe Bachelor-Studierende,

Zum 01.10.2018 treten Änderungen der Bachelorprüfungsordnung in Kraft. Dies betrifft unter anderem die Praktika und die Ergänzungsfächer. Bitte informieren Sie sich daher rechtzeitig.

Informationen für Diplomhängenbleiber

12.06.2018

Informationen für Psychologie-Diplomstudierende, die zum Wintersemester 2018/2019 ins Haupstudium kommen, finden Sie hier.

NEU: Leistungsnachweis für ERASMUS-OUTGOINGS

10.05.2017

Studierende, die über das ERASMUS-Programm ein Auslandssemester beantragen und dafür einen Leistungsnachweis (ToR) auf Englisch benötigen, wenden sich bitte an das International Center (IC). Auf der Homepage des IC finden Sie eine entsprechende Vorlage, mit dem Sie das ToR selbst vorbereiten und dann im IC unterschreiben lassen können. Legen Sie bitte einen Ausdruck Ihrer Leistungen aus dem QIS vor.

Das Prüfungsamt im Institut für Psychologie unterzeichnet diese Aufstellung nicht .

ACHTUNG, Studienort-WechslerInnen!

26.01.2017

Auch wenn Ihnen auf den allgemeinen Seiten der Universität geraten wird, sich in Anerkennungsfragen an "Ihr zuständiges Prüfungsamt" zu wenden - wenden Sie sich bitte an Ihre Studienberatung im Institut für Psychologie  - vielen Dank!

Informationen für "Diplom-HängenbleiberInnen" I

20.06.2017

"Diplom-HängenbleiberInnen" sind Studierende, denen in begonnenen Modulen einzelne Prüfungsleistungen aus dem 1. Fachsemester des Diplomstudienganges Psychologie fehlen, die ab dem WiSe 16/17 wegen des Startes des Bachelorstudienganges Psychologie in Kiel künftig nicht mehr in der bekannten Form angeboten werden.
Zu dieser Gruppe wird von nun an jedes Semester eine gewisse Anzahl Studierender hinzu kommen; im Sommer 2017 die, die Prüfungsleistungen aus ihrem 2. FS nicht absolviert haben, im Winter 17/18 dann diejenigen, denen Leistungen aus ihrem 3. FS..... usw.

 

In der Übersicht sind links die Lehrveranstaltungen aus dem 1. Fachsemester des Diplomstudienganges aufgelistet, die in dieser Form i. d. R. im WiSe16/17 nicht mehr stattfinden. Rechts finden Sie das entsprechende Äquivalent, das entweder aus der Teilnahme an einer Lehrveranstaltung des 1. Fachsemesters im Bachelorstudiengang oder einer anders definierten Ersatzleistung besteht. Manchmal ist eine 1:1-Entsprechung möglich; die anderen Fälle sind farbig markiert.

Module, die in Gänze fehlen, sind hier nicht gemeint! Sie müssen durch die vollständige Ableistung des entsprechenden Bachelor-Moduls kompensiert werden.

Grundsätzlich sind 2 Situationen zu unterscheiden:

 
  1. Fehlversuche vorhanden

Sie haben bereits einen oder mehrere Fehlversuche in der Prüfungsleitung. Bitte informieren Sie sich hierzu im online-Portal unter Prüfungsergebnissen oder im Prüfungsamt. Das bedeutet, dass Sie für den nächsten Versuch per Pflichtanmeldung vom Prüfungsamt aus angemeldet werden müssen. Von dieser Anmeldung können Sie sich nicht abmelden.

  • Klausur/Veranstaltung ohne Anwesenheitspflicht: Nehmen Sie bitte an der Prüfung teil, die Sie im rechten Teil der Tabelle finden. In welcher Form Sie sich auf die Prüfung vorbereiten wollen, ist Ihnen überlassen. Im Falle einer Vorlesung können Sie diese selbstverständlich besuchen, was zu empfehlen ist, da die neuen Bachelor-Veranstaltungen sich im Zuschnitt unterscheiden können.
  • Andere Leistungsnachweise/Veranstaltung mit Anwesenheitspflicht: Sie müssen sich zunächst innerhalb der bekanntgegebenen Frist online für die Lehrveranstaltung anmelden, um einen Platz zu erhalten. Bitte teilen Sie der/dem Lehrenden und dem betreffenden Sekretariat mit, dass Sie einen Leistungsnachweis in Papierform ( --> Äquivalenzbescheinigung) benötigen. Das Formular finden Sie auf der Seite Formulare und Materialien unter  "Dokumente aus dem Prüfungsamt". Dieses muss von Ihnen ausgefüllt und im Sekretariat abgegeben werden. Anschließend legen Sie es im Prüfungsamt zur Eintragung der Prüfungsleistung vor.

Bitte prüfen Sie während der Abmeldefrist von Prüfungen, ob Sie tatsächlich angemeldet worden sind. Lassen Sie dies ggf. innerhalb der Frist vom PA nachholen. Die Verantwortung für die Prüfungsanmeldung liegt bei Ihnen.

 

  1. Keine Fehlversuche vorhanden

Sie belegen diese Veranstaltung erstmalig bzw. haben noch keinen Fehlversuch. Falls Sie nicht sicher sind, informieren Sie sich bitte hierzu im Online-Portal (s. 1.) oder im Prüfungsamt.

Sie melden sich bitte zunächst innerhalb der bekanntgegebenen Frist online für die Lehrveranstaltung an, um einen Platz zu erhalten. ACHTUNG: Sie finden die Lehrveranstaltungen NUR unter der Überschrift „Bachelor/1. Studienjahr“ .Bitte teilen Sie der/dem Lehrenden und dem betreffenden Sekretariat mit, dass Sie einen Leistungsnachweis in Papierform benötigen. Das Formular finden Sie unter Formulare und Materialien („Bescheinigung über Äquivalenzleistungen“). Dieses muss von Ihnen ausgefüllt und im Sekretariat abgegeben werden. Anschließend legen Sie es im Prüfungsamt zur Eintragung der Prüfungsleistung vor.

Achtung: die Veranstaltung wird u. U. NICHT im Stundenplan angezeigt!