NEU (SoSe 17): Für Diplom-Studierende beginnt die Abmeldefrist von Prüfungen

18.06.2017

Am Montag, den 22. Mai 2017, beginnt die Abmeldefrist von Prüfungen.

Bitte überprüfen Sie Ihre Prüfungsanmeldungen sorgfältig. Beachten Sie, dass Sie sich in dieser Abmeldefrist für einige Klausuren auch anmelden müssen (z. B. für die Klausur in Biolog. Psychologie I). Wenn etwas nicht funktioniert, melden Sie sich unbedingt während der Frist im Prüfungsamt.

Da noch nicht alle Pflichtanmeldungen eingetragen werden konnten, bitte ich Sie, öfter ins online-Portal zu sehen (i. d. R. wissen Sie ja, in welcher Klasusur/welchen Klausuren Sie eine Anmeldung zum Zweitversuch zu erwarten haben ;-) ). Pflichtanmeldungen MÜSSEN im 1. PZR wahrgenommen werden!

Die Frist endet am Freitag, den 23.06.2017. Nach dieser Frist können seitens des Prüfungsamtes keine Änderungen mehr vorgenommen werden.

Wichtig: ohne gültige Prüfungsanmeldung keine Teilnahme an Prüfungen und keine nachträgliche Wertung der Prüfungsleistung! Für die Richtigkeit und Vollständigkeit Ihrer Prüfungsanmeldungen sind Sie verantwortlich!

 

Wichtige Informationen für "Diplom-HängenbleiberInnen":

1. Sie können sich für die Klausuren in Versuchsplanung, Wahrnehmung und Kognition, Bio I und II und QM I JETZT online anmelden. Dafür sind eigens deutlich gekennzeichnete "Diplom"-Versionen der Prüfungen angelegt worden, die Sie bitte auch nutzen. Eine versehentliche Anmeldung für die Bachelor-Variante fällt erstens auf (IHNEN)  - und führt zweitens zu Problemen (FÜR SIE).

2. ALLE ANDEREN Bachelorprüfungen, an denen Sie teilnehmen möchten, sind für Sie nur über eine persönliche Anmeldung bei der/dem Prüfenden zugänglich. Eine online-Anmeldung wird nicht funktionieren, da POS diese Daten für Sie im Diplomstudiengang nicht verarbeiten kann. Bitte informieren Sie sich auf den Seiten des Prüfungsamtes über die Äquivalenzbescheinigung und sprechen Sie die entsprechenden Lehrenden an.