VPN Verteiler

Sinn des Verteilers ist es, unkompliziert per E-Mail Gesuche an potenzielle Versuchspersonen für Untersuchungen weiterzuleiten (bspw. für Abschlussarbeiten). Gleichzeitig können Sie sich auch als Versuchsperson beim Verteiler anmelden, um über offene Gesuche informiert zu werden. Nutzen Sie dafür bitte diesen Link.

Um eine Anfrage über den Verteiler zu versenden, haben Sie zwei Möglichkeiten:

  1. Sie schreiben direkt eine E-Mail mit dem gewünschten Ausschreibungstext an psychvpn[at]lists.uni-kiel.de.
  2. Sie nutzen diesen Link, um zur Seite der Mailing-Liste zu gelangen. Dort loggen Sie sich nach der Registrierung ein und suchen links den Menüpunkt „Senden“. Hier können Sie über ein Eingabefeld eine E-Mail an den Verteiler schicken, in der ihr fertig formuliertes Gesuch enthalten ist.
     

Unabhängig davon, welche Methode Sie wählen, sollten Sie auf Zusätze wie „Ich würde gerne die folgende Mail über den Verteiler verschicken.“ o. Ä. verzichten, da die Mail ggf. vollständig weitergeleitet wird, so wie Sie sie formuliert haben.

Ihre Anfrage wird daraufhin von einer Moderatorin oder einem Moderator des Verteilers geprüft und weitergeleitet, sofern die folgenden Anforderungen erfüllt sind:

  • Es muss ein Ansprechpartner oder eine Ansprechpartnerin für die Studie genannt werden.
  • Es muss aus der Anfrage ersichtlich sein, wie sich die potenziellen Versuchspersonen für die Teilnahme an der Studie anmelden können.
  • Es muss aus der Anfrage ersichtlich sein, wie die Teilnahme an der Studie vergütet wird.
  • Falls Versuchspersonenstunden vergeben werden, muss die Anzahl der zu vergebenen Stunden mit der tatsächlichen Dauer der Untersuchung (aufgerundet auf die nächste Viertelstunde) übereinstimmen.
  • Es werden nur institutsinterne Anfragen über den Verteiler geschickt. Inserate für nicht-psychologische Studien oder Studien anderer Universitäten werden nicht weitergeleitet.
  • Wiederholte Anfragen zu derselben Studie sollten im Abstand von mindestens einer Woche zueinander verschickt werden.

 

Sollten Sie weitere Fragen zum Verteiler haben, wenden Sie sich gerne an eine Moderatorin oder einen Moderator des Verteilers:

Charlotte Falkenberg
Hannes Körner